Ersatzteile für Simson Schwalbe KR51, KR51/1, KR51/2.

KR51 (Schwalbe)

Weitere Unterkategorien:


Neue Artikel

Artikel pro Seite


Speichenrad (Schwarz), S50, S51, S53, S70, KR51, SR4-

101,00 EUR *

 Details

Luftpumpe, S50, S51, S70, SR50, KR51, SR4-1, SR4-2, SR4-3, SR4-4

12,75 EUR *

 Details

Gummischeibe (Sterngriffmutter )

1,15 EUR *

 Details

Abdeckung (Radlager), S50, S51, S70, SR50, SR80, S53, S83, KR51, SR4-1, SR4-2, SR4-3, SR4-4

1,40 EUR *

 Details

Abdeckung für Starterzugwiderlager, KR51/1, SR4-2, SR4-3, SR4-4

4,15 EUR *

 Details

Schraubenritzel (22Z), S50, KR51/1, SR4-1, SR4-2, SR4-4

3,60 EUR *

 Details

Kickstartergummi (grau), S50, S51, S53, S70, SR50, KR51

1,25 EUR *

 Details

Trittbrettgummi links (schwarz), KR51, KR50

4,05 EUR *

 Details



Simson Schwalbe KR51.
Die erste Baureihe der Schwalbe ab 1964 lautet KR51.

"KR" steht für Kleinroller. Die 5 für den Hubraum (50) und die
1 dient der Unterscheidung zum Vorgänger KR50. 
Erste Modelle hatten eine 3-Gang Handschaltung, die spätere KR51/1
eine 3-Gang Fußschaltung. Beide mit Gebläsemotor.
Es gab weiterhin die Modelle KR51/1 S, KR51/1 S und die KR51/1 K.
Die letzte Baureihe der Schwalbe wurde von 1980-1983
unter der Modellbezeichnung KR51/2 gebaut.
Hier gab es die Modellreihen KR51/2 N, KR51/2E und KR51/2 L.
In diesem Modell wurde der M541 Motor aus dem S51 verbaut.
Als Zubehör für die Schwalbe war ein Kindersitz eine Knieschutzdecke
und eine Anhängerkupplung erhältlich.
Mit 1.058.300 hergestelltenFahrzeugen war die Schwalbe stark verbreitet
und ist noch heute noch eines der beliebtesten Modelle.

 

Willkommen zurück!

Passwort vergessen?

Zündkerze (Isolator), M14-225

Zündkerze (Isolator), M14-225
Unser bisheriger Preis 2,70 EUR
Jetzt nur 2,42 EUR
Sie sparen 10 % / 0,28 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Parse Time: 2.993s